Der Tragfähigkeitsindex, auch Lastindex (LI) oder Loadindex genannt, ist eine Kodierung und indiziert bei Reifen die maximale Tragfähigkeit des Reifens in Abhängigkeit der spezifizierten Geschwindigkeit.

 

Der Tragfähigkeitsindex ist auf der Reifenflanke vermerkt.

 

Mit Hilfe einer Tabelle kann die zulässige Höchstlast je Reifen in Kilogramm ermittelt werden.

 

Ein Reifen mit höherem Wert darf verwendet werden.

 

Tragfähigkeitskennzahl

Der Load-Index (Tragfähigkeitskennzahl) ist eine meist zweistellige Zahl am Ende der Größenbezeichnung:

z.B. 175/70 R 13 82 T.

Die Zahl 82 gibt Aufschluss über die Tragfähigkeit des Reifens.
Tragfähigkeitsindex 82 bedeutet z.B. 475 kg Tragfähigkeit pro Reifen.